Gemeinsam reisen – gemeinsam leben!
Startseite> Reisedetails

Nichts wie raus ... auf Waldfühlung

21.09.2019 bis 21.09.2019

Nichts wie raus ... auf Waldfühlung

Ein Tagesseminar zum Thema: „Entdeckungen im Zahlenwald“

Zahlen und Formen im Wald erleben und lernen

 

Sie sind mit den Kindern Ihrer Einrichtung draußen unterwegs?

Sie möchten ihre Waldausflüge mit spannenden mathematischen Entdeckungen bereichern?

Sie sind auf der Suche nach neuen Ideen und fachlichem Austausch?

Dann freuen wir uns auf einen fröhlichen und vielfältigen gemeinsamen Seminartagim „Zahlenwald“ mit dem Dreiklang

-Aufenthalt in der Natur
-Bewegung und
-mathematische Entdeckungen im Abenteuerraum Wald mit allen Sinnen.

Ein Seminar mit Gabi Preiß, MA Soz., Leiterin von Zahlenland Prof. Preiß

Anreise: eigene Anreise bis 08:45 Uhr
Unterkunft: ohne Übernachtung
Leitung: Margit Obländer-Zech
Teilnehmer-Mindestalter: 16 Jahre
Teilnehmer-Maximalalter: 99 Jahre
Maximalteilnehmerzahl: 25 Personen
Eingeschlossene Leistungen: M (Mittagessen), P (Programm)

Detailinformationen:

Seminar zur Fortbildung für Fachkräfte im Kindergarten,
im Anfangsunterricht der Grundschule und in der Umweltbildung

Leitung: Gabi Preiß, MA Soz., Leiterin von Zahlenland Prof. Preiß Erzgebirgstr. 32, 65520 Bad Camberg

Das Buch der Natur lesen lernen

Das Seminar möchte Lust darauf machen, die Welt der Zahlen und Formen mit guter Laune im Abenteuerraum Wald zu erfahren und zu erfühlen.
Sie lernen die vielfältigen Ideen der „Entdeckungen im Zahlenwald“ von Prof. Preißkennen, mit denen mathematische Bildung im Rahmen von Waldtagen und Waldprojekten als Erlebnis gestaltet werden kann. Die Kinder treffen sich zur Zahlen- konferenz, legen einen Zahlenweg an und gestalten Zahlenländer. Tiere des Waldes, der Dachs, der Specht und das Eichhörnchen, begleiten und beleben die Ausflüge.

„Der Wald ist als lebendiges und besonders vielfältiges System in heraus- ragender Weise geeignet, Kinder zu befähigen, im Buch der Natur zu lesen,das nach Galileo Galilei »in der Sprache der Mathematik« geschrieben ist.“

Gerhard Preiß, Prof. für Mathematikdidaktik

Die Ausflüge in den Zahlenwald bilden einen Rahmen für zahlreiche und fantasievolle Aktivitäten der Kinder, durch die sie ein en Blick für Zahlen und ihre Eigenschaften und geometrische Formen entwickeln.

Programmvorschau Einführung

  • Ziele der Entdeckungen im Zahlenwald

  • Der Zugang zu den Zahlen über Wahrnehmung und Sprache

  • Die Erfahrungsfelder des Zahlenwalds

  • Die Charaktere des Zahlenwalds (Eichhörnchen, Specht, Frau Dachs, ...)

    Spiele und Übungen im Wald

  • Unterwegs zum Zahlenwald

  • Die Konferenz der Zahlen 1 bis 5

  • Die Zahlen 6 bis 10 und der Runde Tisch

  • Gewichte und Längen

  • Zahlengärten und Raumvorstellung

  • Tiere und Pflanzen in den Zahlenländern

  • Zählen und Rechnen auf dem Zahlenweg bis 20 und darüber hinaus

    Organisatorisches

  • Bitte bringen Sie witterungsentsprechende Kleidung, eine Kopfbedeckung und ggf. Insektenschutz mit. Die praktischen Elemente finden im Freien statt (außer bei Sturm, Gewitter oder ähnlichen sicherheitseinschränkenden Witterungen).

  • Ab 8.30 Ankommen und Willkommenskaffee

  • 09.00 Uhr Beginn des Programms

  • 12.00 Uhr Mittagessen im CVJM-Jugendgästehaus, 1 Stunde Mittagspause

  • 16.00 Ende der Veranstaltung

  • Der Kostenbeitrag von 25,- € kann kurz vor der Veranstaltung bar bezahlt werden.

Nichts wie raus ... auf Waldfühlung
21.09.2019 bis 21.09.2019
67697 Otterberg, Deutschland
Waldpädagogik für Fachkräfte
Buchungsnummer: Waldpäd
Nur noch wenige Plätze frei!

Kosten

Preis ab 25,00 €

Preisdetails

Grundpreise:

Teilnahme-Gebühr: 25,00 €

Reisebedingungen (als Download)

Veranstalter

CVJM Pfalz e.V.

Johannisstraße 31/32, 67697 Otterberg

Tel.: 06301-7150-0

Fax: 06301-7150-49

info@cvjm-pfalz.de

www.cvjm-pfalz.de