Sie sind hier: Christliches Urlaubsportal > Reisedetails

Silvester-Freizeit 50plus in Kaub am Rhein 28.12.2018 bis 03.01.2019

Freunde treffen, Altbekannte wiedersehen und neue Kontakte knüpfen – das zeichnet die Silvesterfreizeiten in Kaub aus. Neben vielen biblischen und geistlichen Themen ist es vor allem die Gemeinschaft während des Jahreswechsels, die prägend in Erinnerung bleibt.

 

Wir freuen uns, diese Freizeit wieder anbieten zu können. 

Diesmal unter der Leitung von Pfarrer Armin Wisseler; bis zum Ruhestand Gemeindepfarrer in Rheinhessen.  Er ist verheiratet mit Esther Bick-Wisseler. Sie haben vier erwachsene Kinder.

 

Thema: "Seid nicht bekümmert; denn die Freude am HERRN ist eure Stärke."

(Nehemia 8,10 - Lehrtext vom 29.12.2018)

Anreise: eigene Anreise bis 18:00 Uhr
Unterkunft: Gästehaus, CVJM Gästehaus Elsenburg (haus-elsenburg.de)
Ausstattung: DU/WC, Etagen DU/WC, Balkon, Terasse, Veranda, Aufenthaltsräume, Speisesaal, Parkplätze am Haus, Andachtsraum, Aufzug, WLAN
Leitung: Pfarrer i. R. Armin Wisseler

Teilnehmer-Mindestalter: 50 Jahre

Eingeschlossene Leistungen:
U (Unterkunft), VP (Vollpension), UV (Unfallversicherung), HV (Haftpflichtversicherung), P (Programm), L (Leitung), Endreinigung, Silvesterbuffet
Nicht eingeschlossene Leistungen:
Reiserücktrittskosten-, Reiseabbruchversicherung
Silvester-Freizeit 50plus in Kaub am Rhein
28.12.2018 bis 03.01.2019
Kaub am Rhein in Deutschland
gemeinsam ins neue Jahr starten
Buchungsnummer: 1968-7700

Kosten

Preis ab 443,00 €

Frühbucherrabatt: 25,00 € (bis 31.08.2018)

Preisdetails

Grundpreise:

Doppelzimmer, fl.Wasser: 443,00 €

Einzelzimmer, fl.Wasser: 503,00 €

Doppelzimmer, DU/WC: 479,00 €

Einzelzimmer, DU/WC: 539,00 €

Reisebedingungen (als Download)

Veranstalter

CVJM-Westbund e. V.

Bundeshöhe 6, 42285 Wuppertal

Tel.:0202/5742-85

Fax:0202/5742-42

j.kroll@cvjm-westbund.de

www.cvjm-westbund.de

Weitere wichtige Informationen

  • Die Reise wird unter dem Vorbehalt des Erreichens einer Mindestteilnehmerzahl von 35 angeboten.

    Bei Nichterreichen dieser Mindestteilnehmerzahl bis spätestens 30 Tage vor Reiseantritt ist der Reiseveranstalter berechtigt, vom Reisevertrag zurücktreten.

    Der Reiseveranstalter wird die Absage der Reise ggf. unverzüglich erklären, wenn feststeht, dass die Reise wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl nicht durchgeführt wird.

  • Die jeweils aufgeführten Reisepreise verstehen sich ggf. zzgl. Kurtaxe.

  • Nach Vertragsabschluss wird gegen Aushändigung eines Sicherungsscheines eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises zur Zahlung fällig.

    Die Restzahlung wird 30 Tage vor Reisebeginn fällig, sofern der Sicherungsschein übergeben ist und die Reise nicht mehr wegen Nichterreichung der Mindestteilnehmerzahl abgesagt werden kann.

    Bei Buchungen kürzer als 30 Tage vor Reisebeginn ist der gesamte Reisepreis sofort zahlungsfällig.

  • Sie haben die Möglichkeit vor Reisebeginn gegen Zahlung einer angemessenen Entschädigung oder gegebenenfalls einer vom Reiseveranstalter verlangten Entschädigungspauschale jederzeit vom Vertrag zurückzutreten. Wir verweisen insoweit auf Ziffer 5 unserer Reisebedingungen.

  • Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung oder einer Versicherung zur Deckung der Kosten einer Unterstützung einschließlich einer Rückbeförderung bei Unfall, Krankheit oder Tod.