Sie sind hier: Christliches Urlaubsportal > Reisedetails

Ungarn - Neuntägige Busrundreise mit Budapest, Sopron, Plattensee, Puszta, Györ ab Nürnberg 31.08.2019 bis 08.09.2019

Bus-Rundreise durch Ungarn mit Übernachtung in Hotels (*** oder **** Sterne) in Sopron (Ödenburg), Balatonalmádi, Budapest (5 Nächte) und Györ. Verschiedene Besichtigungs- und Ausflugsangebote während des Aufenthalts in der ungarischen Hauptstadt.

Anreise: gemeinsame Anreise ab/bis Nürnberg, Geschäftsstelle des CVJM Bayern, Schweinauer Hauptstr. 38, 90441 Nürnberg (Transfer im modernen Reisebus)
Unterkunft: Hotel, Sopron: ***Hotel Löver, Balatonalmádi ****Hotel Bál Resort, Budapest ****Hotel Mercure Buda, Györ ****Hotel Famulus
Ausstattung: Kategorie ***, Kategorie ****
Leitung: Hans-Helmut Heller/Geschäftsführer CVJM Bayern, Pfr. Dr. Jochen Nentel und Annelore Nentel, Kirchengemeinde St. Matthäus, Nürnberg

Teilnehmer-Mindestalter: 16 Jahre

Teilnehmer-Maximalalter: 99 Jahre

Maximalteilnehmerzahl: 40 Personen

Eingeschlossene Leistungen:
U (Unterkunft), HP (Halbpension), Ortsabgaben/Kurtaxe, P (Programm), L (Leitung), BF (Busfahrt)
Nicht eingeschlossene Leistungen:
Ausflüge, Getränke, Mittagessen, Trinkgelder für Hotelpersonal und Busfahrer

Detailinformationen:

 

Geplante Route:

31.08.: Fahrt von Nürnberg durch das Burgenland nach Sopron (Ödenburg).

01.09.: Gottesdienstbesuch in der deutschen evangelischen Gemeinde in Sopron, Besichtigung Schloss Ezsterházy in Fertöd, Weiterfahrt zum Balaton (Plattensee).

02.09.: Balaton mit Besichtigung Abtei Tihany, Schifffahrt, Bademöglichkeit, Weiterfahrt nach Budapest.

03.-06.09.: Aufenthalt in Budapest mit verschieden Ausflugsangeboten:

03.09.: optionale Stadtbesichtigung mit Guide, inclusive Eintritt in die Matthiaskirche und Führung im Parlament

04.09.: optinaler Vormittagsausflug in das jüdische Viertel mit Synagoge, inclusive Eintritt und Führung Dohány Synagoge, Gedenkbaum und Jüdisches Museum (mit Guide); optionale einstündige Nachmittagsschifffahrt auf der Donau mit Getränk und Guide

05.09.: optionaler Tagesausflug mit Beschtigung des Schlosses Göllödö und der Altstadt von Eger mit Basilika, inclusive Burg (außen) und Minarett, sowie Abendessen (2 Gänge) im "Tal der schönen Frauen" in einer Tscharda mit Wein und Musik

06.09.: optionaler Tagesausflug nach Kecskemét in die Puszta mit Guide, inclusive Programm der Pferdehirten, Schnapsprobe, Kutschenfahrt und ländliches Mittagessen

07.09.: Weiterfahrt nach Györ, Besichtigung u.a. der Benediktinerabtei Pannonhalma.

08.09.: Rückfahrt nach Nürnberg.

 

 

Ungarn - Neuntägige Busrundreise mit Budapest, Sopron, Plattensee, Puszta, Györ ab Nürnberg
31.08.2019 bis 08.09.2019
Sopron (Ödenburg), Balatonalmádi, Budapest, Györ in Ungarn (Durchreise Österreich)
Das Land der Magyaren kennenlernen
Buchungsnummer: 392113

Kosten

Preis ab 1334,00 €

Frühbucherrabatt: 85,00 € (bis 19.05.2019)

Preisdetails

Grundpreise:

Übernachtung im Doppelzimmer: 1334,00 €

Übernachtung im Einzelzimmer: 1669,00 €

Sonderwünsche:

Ausflug 1 Budapest Stadtbesichtigung (Tagesausflug): 34,00 €

Ausflug 2 Budapest jüdisches Viertel (Vormittagsausflug): 24,00 €

Ausflug 3 Budapest Donauschifffahrt (Nachmittagsausflug): 26,00 €

Ausflug 4 Gödöllö und Eger (Tagesausflug): 49,00 €

Ausflug 5 Puszta mit Kutschenfahrt und Mittagessen (Tagesausflug): 52,00 €

Reisebedingungen (als Download)

Veranstalter

CVJM Bayern Reise + Service GmbH - in Kooperation mit Evang.-luth.Kirchengemeinde Nürnberg-St.Matthäus

Postfach 710140, 90238 Nürnberg

Tel.:0911 / 62814-32

Fax:0911 / 62814-99

urlaub@cvjm-bayern.de

www.cvjm-bayern.de

Weitere wichtige Informationen

  • Die Einreisebestimmungen für deutsche Staatsbürger sowie die gesundheitspolizeilichen Anforderungen Ihres Reiseziels sind folgende:

    Gültiger Personalausweis oder Reisepass.

    Bitte beachten Sie auch die landesspezifischen Hinweise des Auswärtigen Amtes zu Österreich (Durchreise) und Ungarn:

    https://www.auswaertiges-amt.de/de/aussenpolitik/laender/oesterreich-node/oesterreichsicherheit/210962#content_6 

    https://www.auswaertiges-amt.de/de/ungarnsicherheit/210332#content_0

    Sofern erforderlich, ist der Kunde selbst für die Beschaffung von Visa und sonstigen für die Reisedurchführung erforderlichen Dokumente und Voraussetzungen verantwortlich.

  • Dieses Reiseangebot ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
  • Die Reise wird unter dem Vorbehalt des Erreichens einer Mindestteilnehmerzahl von 20 angeboten.

    Bei Nichterreichen dieser Mindestteilnehmerzahl bis spätestens 30 Tage vor Reiseantritt ist der Reiseveranstalter berechtigt, vom Reisevertrag zurücktreten.

    Der Reiseveranstalter wird die Absage der Reise ggf. unverzüglich erklären, wenn feststeht, dass die Reise wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl nicht durchgeführt wird.

  • Die jeweils aufgeführten Reisepreise verstehen sich ggf. zzgl. Kurtaxe.

  • Nach Vertragsabschluss wird gegen Aushändigung eines Sicherungsscheines eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises zur Zahlung fällig.

    Die Restzahlung wird 30 Tage vor Reisebeginn fällig, sofern der Sicherungsschein übergeben ist und die Reise nicht mehr wegen Nichterreichung der Mindestteilnehmerzahl abgesagt werden kann.

    Bei Buchungen kürzer als 30 Tage vor Reisebeginn ist der gesamte Reisepreis sofort zahlungsfällig.

  • Sie haben die Möglichkeit vor Reisebeginn gegen Zahlung einer angemessenen Entschädigung oder gegebenenfalls einer vom Reiseveranstalter verlangten Entschädigungspauschale jederzeit vom Vertrag zurückzutreten. Wir verweisen insoweit auf Ziffer 5 unserer Reisebedingungen.

  • Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung oder einer Versicherung zur Deckung der Kosten einer Unterstützung einschließlich einer Rückbeförderung bei Unfall, Krankheit oder Tod.